fe.screen-mes

manufacturing execution software

 

Das Produktionsdatenmanagement schafft die Transparenz und die Voraussetzungen, um die Anlagenverfügbarkeit gezielt und systematisch zu verbessern. Störmeldungen, Anlagenzustände und Qualitätsparameter werden überwacht, verdichtet und entsprechend den Anforderungen weitergeleitet (Instandhaltung, Produktionsleitung usw.).

fe.screen-mes steht im Detail für:

  • Störmeldesystem und Störlogbuch mit vielfältigen Auswerte- und Anzeigemöglichkeiten (aktuelle Störungen, TopTen, Statistiken, freie Zeitskalierung usw.)
  • Produktion: Stückzahlen, Anlagenverfügbarkeit, Taktzeiten, Qualitätsparameter (Ist-/Sollvergleich usw.)
  • Bauteilverfolgung (Tracking and Tracing)
  • Instandhaltung- und Verfügbarkeitsanalyse (Planung von Instandhaltungsmaßnahmen), Laufzeit der Aggregate, Fehlerhäufigkeit, Anlagenverfügbarkeit usw.

 

fe.screen-mes Module

fe.screen-mes setzt sich aus folgenden Modulen zusammen:

  • BASIC
    Startseite, Navigator, Anlagen-, Rechte- und Gruppenverwaltung
    mehr...
  • SHIFT BOOK
    Regeltermine/-aufgaben, Schichtbuchübersicht, -eintrag,
    -assistent und -auswertung
    mehr...
  • ALARM & REPORTING
    Störlogbuch, -statistik
    mehr...
  • ODA
    Auftragsverwaltung und -status
    mehr...
  • MIS
    Auftrags- und Anlagenübersicht
    mehr...
  • TRACK & TRACING
    Rückverfolgung, Serien- und Chargennummer
    mehr...
  • MDA / OEE
    Fortschrittskurve, Monatsübersicht, Taktzeitanalyse, Kennzahlenberechnung mehr...

 

|Rechtliche Hinweise|Impressum|Anfahrtsbeschreibung|Links|