Webinare, Workshops, Events

fe.screen Software-Produkte

Termine rund um unsere Software-Produkte

Sie wollen kurz und knapp wesentliche Informationen über produktionsnahe Software, Virtuelle Inbetriebnahme und Prozessvisualisierung bekommen und erfahren, wie Sie die Digitalisierung aktiv vorantreiben können? Dann melden Sie sich zu unseren fe.screen Webinaren an und erfahren in 30 bis 45 Minuten die wesentlichen Informationen, Funktionalitäten und Nutzen der fe.screen-Produktreihe. Die Webinare richten sich an Fachverantwortliche aus Produktion / Fertigung / Automation und Betriebsleitung.
Zusätzlich finden Sie hier auch alle Informationen zu unseren Workshop- und Messeterminen.

Webinare

26.04.2018, 14 Uhr: Digitalisierung Ihrer Produktion in vier Schritten

Erfahren Sie anhand praxisnaher Beispiele aus Kundenprojekten, wie Kunden mittels fe.screen ihren Digitalisierungsprozess vorangetrieben haben.

  • Aktuelle Situation in Fertigungsunternehmen.
  • Herausforderungen der Digitalisierung.
  • Digitale Transformation in vier Schritten.
  • Softwarelösungen zur Umsetzung.

Dauer: 45 Minuten. Hier anmelden!

17.05.2018, 14 Uhr: Mit Kennzahlen die Produktion aktiv steuern

Erfahren Sie, mit welchen wenigen Kennzahlen Sie Ihre Fertigung noch effektiver steuern können.

  • Kennzahlen als Basis fundierter Entscheidungen.
  • Die OEE (Overall Equipment Effectiveness) als Grundlage für Verbesserungen.
  • Mehr Transparenz in der Fertigung.

Dauer: 30 Minuten. Hier anmelden!

07.06.2018, 14 Uhr: Einfache Maschinenanbindung in drei Schritten

Erfahren Sie, wie einfach es ist auch in heterogenen Maschinenumgebungen Daten einfach zu erfassen.

  • Möglichkeiten der Datenerfassung.
  • Kommunikationsmethoden und Protokolle.
  • Vorgehen bei der Maschinenerfassung.

Dauer: 30 Minuten. Hier anmelden!

21.06.2018, 14 Uhr: Wege zur Operational Excellence mit fe.screen-view

Erfahren Sie, wie Sie komplexe Zusammenhänge einfach visualisieren und dadurch Ihre Operational Excellence steigern.

  • Produktionsüberwachung durch Trendaufzeichnung.
  • Systemoffenheit und einfache Integration.
  • Komplexe Prozesse einfach abbilden.

Dauer: 30 Minuten. Hier anmelden!

05.07.2018, 14 Uhr: Inbetriebnahme-Zeiten verkürzen und Softwarequalität steigern

Erfahren Sie, wie Sie mittels der Simulationssoftware fe.screen-sim Ihre Inbetriebnahme-Zeiten bei Anlagen reduzieren und gleichzeitig die Softwarequalität steigern.

  • Vorteile einer virtuellen Inbetriebnahme (VIBN).
  • Praxisbeispiel mit fe.screen-sim.
  • Livepräsentation.

Dauer: 30 Minuten. Hier anmelden!

Workshops

Digitalisierung vorantreiben durch Anlagensimulation und virtuelle Inbetriebnahme

Simulation 4.0

Ursprünglich für Inbetriebnahmen im Anlagenbau für die Automobilindustrie entwickelt, ermöglicht fe.screen-sim Simulation, Planung und virtuelle Inbetriebnahme für komplexe Anlagen. Zahlreiche Unternehmen aus der Industrie setzen fe.screen-sim erfolgreich ein und erzielen erhebliche Wettbewerbsvorteile. Steigern auch Sie Ihre Qualität im Engineering und reduzieren Sie Ihre Kosten während und nach der Inbetriebnahme.

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an Mitarbeiter/-innen aus Konstruktion und Automatisierung, die sich intensiv über Funktionen, Vorteile und Nutzen einer virtuellen Inbetriebnahme informieren wollen.

Programm

Die Workshops dauern jeweils von 9:00 bis 12:00 Uhr und sind kostenlos.

Termine:

  • 14.06.2018 – Neunburg v. W.
  • 21.06.2018 – Nürnberg
  • 12.07.2018 – Stuttgart
  • 23.10.2018 – Leipzig

Alle Infos und Anmeldung hier!

Handwerkskammer Infoveranstaltung: "Digitalisierung im Handwerk"

Virtuelle Inbetriebnahme, IT-Sicherheit, Digitalbonus

Was ist virtuelle Inbetriebnahme und welchen Nutzen hat dieses digitale Werkzeug? Welche Rolle spielt die IT-Sicherheit bei der Digitalisierung? Besteht die Möglichkeit einer Förderung?

Alle Infos hier bei der Handwerkskammer

Termin:

  • 18.04.2018, 17:00 - 20:15 Uhr

Ort:

  • Handwerkskammer in Deggendorf
    Graflinger Straße 105, 94469 Deggendorf

Infos und Anmeldung:

Jasmin Kiefmann
Digitalisierungskoordinatorin
Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz

Themenpartner im Kompetenzzentrum
Digitales Handwerk Süd

Charlottenhof 1, 92421 Schwandorf
Telefon: 09431 885-321

jasmin.kiefmann@hwkno.de

Handwerkskammer Schulung: "Das Werkzeug virtuelle Inbetriebnahme"

Inhalte:

  • Was ist virtuelle Inbetriebnahme?
  • Was bringt die digitale Abbildung am PC?
  • Was gibt es zu beachten?

Außerdem werden praxisnahe Themen angesprochen, beispielsweise die Vorstellung der Software fe.screen-sim, Einführung in den virtuellen Anlagenbau, Digitale Realisierung von Maschinenelementen, Simulation einer Förderanlage, Einrichten der Kommunikation zwischen virtueller Anlage und realer SPS sowie Einbindung von CAD-Daten in fe.screen-sim.

Info und Anmeldung

Termin:

  • 18.05.2018, 08:00 - 16:30 Uhr

Ort:

  • BTZ Bayreuth, Gebäude D, Raum 1.1
    Äußere Badstraße 24, 95448 Bayreuth

Zielgruppe:

  • Fachkräfte aus dem Elektrobereich

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Grundlagenkenntnisse SPS-Programmierung

Abschluss:

  • Teilnahmebescheinigung KDH

Infos und Anmeldung:

Johanna Erlbacher, Dipl. Ing. (Univ.)
Kompetenzzentrum Digitales Handwerk Süd

Berufsbildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer für Oberfranken

Telefon: 0921 910-281
johanna.erlbacher@hwk-oberfranken.de

Handwerkskammer Fachveranstaltung: "Mobil Arbeiten im Handwerk"

Softwarelösungen für die Virtuelle Inbetriebnahme, digitales Dokumentenmanagement und für die IT-Sicherheit

Die Fachveranstaltung "Mobil Arbeiten im Handwerk" des Kompetenzzentrums Digitales Handwerk gibt einen Überblick über verschiedene digitale Werkzeuge, die den Betriebsalltag des Handwerkers erheblich erleichtern können.

Alle Infos hier bei der Handwerkskammer

Termin:

  • 03.05.2018, 17:00 - 20:15 Uhr

Ort:

  • BTZ Bayreuth, Showroom, Halle G
    Kerschensteiner Straße 8, 95448 Bayreuth

Zielgruppe:

  • Unternehmer und Fachkräfte aus den Bereichen Elektrotechnik, Heizung- und Sanitär

Infos und Anmeldung:

Johanna Erlbacher, Dipl. Ing. (Univ.)
Kompetenzzentrum Digitales Handwerk Süd

Berufsbildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer für Oberfranken

Telefon: 0921 910-281
johanna.erlbacher@hwk-oberfranken.de


NEHMEN SIE KONTAKT MIT UNS AUF

F.EE unterstützt Sie in Ihrem Digitalisierungsvorhaben durch professionelle und bewährte Lösungskonzepte mit einem erfahrenem Team und Kompetenz aus einer Vielzahl an umgesetzten Projekten. Lassen Sie uns unverbindlich sprechen!

Ihr Ansprechpartner

Werner Pospiech, Vertrieb fe.screen