Raum für Zukunft

Get your career pushed now

Inbetriebnehmer (m/w) für Steuerungsanlagen im Automobilbau – Job-ID 1219

Unsere Aufgaben für Sie

  • Inbetriebnahme innovativer Schalt- und Steuerungstechnik bei namhaften Premium-Automobilherstellern.

  • Vollständige, zuverlässige und fristgerechte Umsetzung.

  • Inbetriebnahme der installierten Bussysteme sowie Prüfung der Sensorik und Aktorik.

  • Selbstständiges Arbeiten und Organisieren im Projektteam an den Kundenstandorten vor Ort.

  • Sicherstellung und Aufrechterhaltung langfristiger, zufriedener Kundenbeziehungen zu den jeweiligen Automobilbauern und Auftraggebern.

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung (aus Industrie oder Handwerk) als Mechatroniker (m/w), Elektriker (m/w), Elektroinstallateur (m/w) oder vergleichbar.

  • Erste berufliche Praxiserfahrungen bei der Inbetriebnahme komplexer Steuerungsanlagen (vorwiegend mit Siemens SPS) sowie in der allgemeinen Elektromontage.

  • Gutes Verständnis für Steuerungs- und Automatisierungstechnik sowie in der Steuer-, Mess- und Regelungstechnik.

Sie können sich im Gespräch auch in Englisch verständigen und arbeiten gerne auch mit Kolleginnen und Kollegen anderer Nationalitäten zusammen? Wunderbar – dann wird Ihnen unsere Aufgabe an den weltweiten Standorten der neuesten Automobilwerke ganz sicher rundum zusagen.

Unser Arbeitsumfeld für Sie

Nach einer begleiteten Einarbeitungsphase durch erfahrene Kollegen in einem laufenden Inbetriebnahmeprojekt übernehmen Sie anschließend schnell selbst Verantwortung. Sie passen am besten in unser Team, wenn Sie Spaß daran haben, an wechselnden Orten weltweit tätig zu sein.

Die Vorteile liegen klar auf der Hand, denn bei F.EE profitieren Sie dreifach:

  • Von den Vorzügen eines erfolgreichen, inhabergeführten „Hidden Champions“.
  • Von der Branchensicherheit, Zukunftsorientierung und internationalen Ausrichtung.
  • Von einer lebens- und liebenswerten Region mit gleichzeitiger Nähe zu Regensburg.

Die F.EE-Unternehmensgruppe gehört mit derzeit rund 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern – darunter über 100 Auszubildende – zu den deutschen Marktführern in der Fertigungs- und Automatisierungstechnik. Als „Hidden Champion“ ist das Unternehmen auf den weltweiten Wachstumsmärkten der Investitionsgüterindustrie, des Energiesektors und der Engineerings- und Servicedienstleistung engagiert und bietet sehr erfolgreich maßgeschneiderte Lösungen und individuell an die Anforderungen der Kunden angepasste Produkte und Dienstleistungen an. Neben den Standorten in Frankfurt, Köln und Leipzig unterhält das Unternehmen mit Stammsitz in Neunburg vorm Wald auch internationale Niederlassungen in Spanien, England, Mexiko, China, Kroatien, der Türkei und den USA.



Fragen

Für erste Fragen zögern Sie nicht, Herrn Starck anzusprechen.

Ihr Ansprechpartner

Udo Starck, Personalleitung