Historie

Firmengeschichte

Jede erfolgreiche Firmengeschichte beginnt mit einer mutigen Entscheidung. 1982 traf diese Hans Fleischmann. Er legte den Grundstein für eine Erfolgsstory, die bis heute anhält. Highlights gab es dabei viele – Die Aufnahme in die Reihe der Digitalen Champions in Bayern im Jahr 2017 ist eines der aktuellsten.

1982 – 2017

Angefangen hat F.EE als Spezialist für Schaltschranktechnik. Mittlerweile steht die Unternehmensgruppe mit ihren vier Geschäftsbereichen und Vertretungen im In- und Ausland als Synonym für herausragende Automatisierungstechnik für die Industrie und realisiert weltweit Projekte in den Bereichen Automatisierungstechnik, Maschinenbau & Robotik, Software & Industrieinformatik sowie Energietechnik.

  • 1982
Gründung durch Hans Fleischmann.
  • 1990
Umfirmierung in F.EE GmbH und Umzug in die heutige Firmenzentrale.
  • 1991
Gründung der Niederlassung in Frankfurt am Main.
  • 1992
Eröffnung der Niederlassung in Birmingham / England.
  • 1997
Gründung der Niederlassung in Guadalajara / Mexiko.
  • 1998
Gründung der F.EE GmbH Automation in Neunburg v. W.
  • 2000
Neuer Geschäftsbereich Informatik + Systeme.
  • 2001
Gründung der Niederlassung in Köln.
  • 2002
Eröffnung der Niederlassung in Barcelona / Spanien.
  • 2004
Globalisierung Richtung Asien, USA.
  • 2006
Eröffnung des Schaltschrankfertigungszentrums (SFZ) – 3.000 m².
  • 2008
Gründung der Niederlassung in Spartanburg, USA.
  • 2009
Gründung der Niederlassung in Leipzig. Erweiterung des SFZ auf 8.500 m².
  • 2011
Gründung der F.EE GmbH Automation in Barcelona / Spanien. Umzug der Niederlassung USA von Spartanburg nach Chattanooga.
  • 2012
Gründung der Niederlassung in Istanbul / Türkei.
  • 2015
Erweiterung der Produktionshallen des Bereichs Automation Robotik (11.000 m²).
  • 2016
Errichtung eines weiteren Bürogebäudes mit Kantine auf 4.000 m².
  • 2017
Gründung der Niederlassung in Vinkovci / Kroatien.